Mittwoch, 21. Oktober 2020

Himmelsleiter


 

Mir ist wieder ein neues Sockenmuster von der Nadel gehüpft. Himmelsleiter heißt das Muster. Es besteht nur aus rechten und linken Maschen. 

Verstrickt habe ich dieses Mal den Jungen Wilden 076 von Tausendschön. Die Wolle habe ich von Nachteule4 zum testen geschenkt bekommen. Das Muster geht zwar etwas unter bei der Färbung, aber das ist nicht schlimm. Wie das Muster einfarbig wirkt, könnt Ihr bei den Projekten bei Ravelry sehen.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachstricken.

Montag, 19. Oktober 2020

Mein Tuch, Teststricker(innen) gesucht!


Ich stricke gerade mein erstes Tuch ohne Anleitung. Es soll für Anfänger zu stricken sein das Tuch. Es werden einfache Strukturmuster und Hebemaschenmuster gestrickt. Geplant sind 3 Farben. 

Von der Hauptfarbe sollten 2 Stränge verstrickt werden und von den Kontrastfarben jeweils ein Strang.

Da ich aber nicht weiß, wie man sowas ausrechnet und auch nicht weiß, welche Muster ich alle stricken möchte, stricke ich einfach mal drauf los und schaue, was dabei raus kommt. Nebenbei schreibe ich die Anleitung mit.

Jetzt bin ich noch auf der Suche nach Teststrickerinnen für das Tuch. Wenn Ihr also Lust habt, meldet Euch bei mir. 

Der Rand wird rechts mir Icord (später Oberkante Tuch) und links mit einem Zopfrand gestrickt. Die Größe wird abhängig von dem verwendeten Garn und der Nadelstärke sein. Ich stricke mit Wollträume Singolo und NS 4.

Leider ist im Moment hier kein Wetter um draussen Fotos zu machen. Deshalb habe ich den aktuellen Stand mal drinnen fotografiert.



Dienstag, 29. September 2020

Zopf an Zopf Gr 43

Mir ist wieder ein neues Sockenmuster von der Nadel gehüpft. Gestrickt habe ich Zopf an Zopf mit NS 2,5 und Hightwist Merino von Wollträume in der Färbung Österreich. 

Es gibt eine Anleitung für 64 Maschen und eine für 68 Maschen. Später kommt dann noch die Anleitung für 72 Maschen dazu.

Da ich mal wieder was neues ausprobieren wollte, habe ich eine Ferse ausprobiert. Das ist eine Art Hufeisenferse mit Shadow Wraps. Das Rippenmuster läuft über die Ferse und die Sohle weiter. Wenn die Ferse gut sitzt, werde ich eine Anleitung dazu schreiben.





 Danke an meine Teststrickerinnen.

 Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachstricken.

Freitag, 25. September 2020

Glücksschweinchen

 
Als ich 2015 diese Schweinchen gehäkelt habe, hatte ich noch keine Ahnung wie man Anleitungen schreibt und dann eine PDF daraus macht. Deshalb habe ich Lila von nadelspiel.com damals gebeten die Anleitung auf nadelspiel.com zu veröffentlichen.

Da die Anleitung aber danach einige Fehler hatte, die bis heute nicht geändert wurden, habe ich jetzt die Anleitung selber noch einmal neu geschrieben.

Die Glücksschweinchen werden an einem Stück in Spiralrunden gehäkelt und es muss nur der letzte Faden vernäht werden und das Kleeblatt muss angenäht werden.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachhäkeln.