Mittwoch, 30. November 2016

Fingerlose Handschuhe Nr. 2





Diese fingerlosen Handschuhe musste ich natürlich auch sofort nachhäkeln. Durch die Erfahrung mit den 1. Handschuhen ging es diesmal schneller. Die Anleitung eignet sich auch besser für Menschen mit größeren Händen, da man sie sehr einfach größer häkeln kann. Die Octavo fingerless Gloves  habe ich wieder bei http://knitting-and-so-on.blogspot.de/ gefunden. 

Dort werde ich mit Sicherheit noch andere Dinge finden, die ich nachhäkeln oder stricken werde.

Gehäkelt habe ich diesmal mit Alize Bella und NS 3.
Da ich meine Hände nicht selber fotografieren konnte, war meine Physiotherapeutin so lieb und hat sie für mich angezogen. Ihr sind sie natürlich ein wenig zu groß. 

Jetzt werde ich mich dann nochmal hinter die Nikolaussocken klemmen. Rudi das Rentier hat heute schon ein neues Zuhause gefunden, also hab ich noch immer zu wenige Nikolaussocken.

Kommentare:

  1. Wow, die sind wunderschön geworden!
    Gut, dass deine ersten nicht gepasst haben, weil die viel schöner sind :-P !
    Schauen aber kompliziert zum Machen aus - oder liegt vielleicht auch daran, dass ich grade von der Arbeit komme und irgendwie keine Konzentration mehr habe! *g*

    Lg und gute N8!
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab sie vorsichtshalber mal bei Ravelry gespeichert ;-)

      Löschen
    2. Danke liebe Sandra,

      ja mir gefallen die 2. auch noch viel besser als die ersten. Aber schwer ist es eigentlich nicht sie zu häkeln. Das Prinzip ist, wenn man sich mal durch die Anleitung durchgebissen hat recht einfach. Die Handschuhe werden an einem Stück gehäkelt. Der Daumen in Runden und nach dem Daumen immer nur noch BLO in Reihen häkeln. Um den Daumen rum immer zunehmen, und die andere Hälfte der 8 immer abnehmen. Wenn die 8 dann fertig ist wird dann noch an einer Seite weiter ein Reihen gehäkelt, bis man ums Handgelenk rum kommt und dann zusammenhäkeln. Du siehst, eigentlihc recht einfach.

      LG Heike

      Löschen
  2. *haha* Letztes Mal war es Mitternacht und ich müde und jetzt bin ich grade aufgestanden und auch noch nicht voll einsatzbereit!
    Mal schauen, vielleicht find ich mal die Zeit für auch so ein Paar!
    Obwohl ich gestehen muss, momentan hab ich überhaupt keine Lust aufs Häkeln...! So wie's momentan ausschaut, wird's im Dezember ruhig auf meinem Blog werden! Ich hatte noch 2 Hauben bereits fertig, die ich zeigen kann (eine ist schon im Blog), aber dann? Hab momentan auch recht viel um die Ohren, es war grade wieder Schularbeitenzeit, dann Elternsprechtag, und wir suchen grade einen Lehrplatz, und eine Kollegin hat überraschend zum Arbeiten aufgehört (und die andere ist im Urlaub!), da bin ich dieses WE auch wieder viel eingeteilt... Und irgendwie hab ich momentan soo viel schmutziges Geschirr und Wäsche, dass die Stöße nie wirklich kleiner werden bzw. sofort wieder da sind!

    So, und jetzt gehe ich frühstücken =)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt ja schon recht stressig bei Dir. Ich hoffe Du wirst trotz allem immer wieder etwas Zeit für Dich finden, damit Du häkeln kannst.

    Ganz liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die sehen super toll aus!
    Schönes WE
    Crissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Crissi. Dir auch ein schönes We.
      LG Heike

      Löschen