Dienstag, 11. April 2017

Wayuu mochila bag






Meine Tasche ist fertig. Ich suche mir jetzt nur noch jemand, der mir ein Innenleben für rein näht, damit die Tasche nicht so ausbeult.

Gehäkelt mit Baumwolle von Gruendl und NS. 3. Die Muster für Boden und Seitenwand habe ich selber gemacht, die habe ich Euch ja schon im Blog gezeigt.

Die Kordel ist mit Kumihimo gemacht, auch das habe ich Euch schon im Blog gezeigt.

Der Träger ist mit ply split braiding gemacht. Auch hierzu gibt es schon einen Post im Blog.

Irgendwann werde ich nochmal eine Wayuu mochila machen, aber jetzt häkel ich erst mal wieder was anderes. Die Tasche war doch sehr zeitaufwendig.

Kommentare:

  1. Boa die ist aber schön geworden.wenn man bedenkt wieviel Arbeit in der Tasche steckt...Du kannst richtig richtig stolz drauf sein !!! Mir gefällt sie außerordentlich gut liebe Heike.
    Herzlichst Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Anna, ja es war viel Arbeit, aber die meiste Arbeit war ja das rum probieren, weil es nirgendwo eine richtige Anleitung dafür gibt.
      Ich wünsche Dir schöne Ostern. Liebe Grüße
      Heike

      Löschen
  2. Wunderschön!!! Kann mich Anna nur anschließen, du kannst wirklich stolz auf deinen Beutel sein! Da kann man sich gar nicht entscheiden, was schöner ist: der Beutel selber oder der Gurt! =)

    Alles Liebe,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch Dir vielen lieben Dank Sandra. Ich kann mich auch nicht entscheiden, was mir besser gefällt. Aber eines weiß ich sicher, irgendwann mache ich noch einen Beutel.
      Schöne Ostern und liebe Grüße
      Heike

      Löschen
    2. Hallo Heike
      Die Tasche ist wunderschön. Gibt es dafür eine deutsche Anleitung. Ich würde auch so gerne so eine Tasche machen aber traue mich nicht so recht weil ich noch keine richtige Anleitung dafür gefunden habe. Alles was ich bis jetzt gefunden habe ist in english.

      LG Ulli

      Löschen
    3. Hallo Ulli,
      Ich habe auch erst mal einige Wochen im Netz recherchiert. Es gibt keine deutschen Anleitungen. Ich habe vieles einfach ausprobiert. Du kannst ja in meinem Blog schauen. Da gibt es einige Posts über die Tasche und die Techniken die ich verwendet habe. Wenn Du Fragen hast, dann stell sie ruhig, ich versuche dann zu helfen.
      LG Heike

      Löschen
    4. Hallo Heike, das wäre super wenn ich Dich fragen dürfte. Ich hätte auch gleich ein paar Fragen.
      1. Wieviel Wolle braucht man dafür und welche Stärke nimmt man dazu.
      2. Wo finde ich Muster die ich verwenden kann.

      Danke schon mal
      LG Ulli

      Löschen
    5. Hallo Ulli,
      1. In meinem Post steht doch mit welcher NS ich gehäkelt habe und welche Wolle ich genommen habe. Wieviel Du davon brauchst hängt doch individuell von der Größe ab, die Du machen möchtest. Welche Wolle Du nimmst, bleibt auch Dir überlassen. Ich hab mich für Baumwolle wegen der Festigkeit entschieden.
      2. Frag doch einfach mal den Herrn google nach Muster für mochila. Oder machs wie ich und entwerfe Dir selber eines. Womit man das machen kann, kannst Du auch in meinem Blog finden.

      LG Heike

      Löschen