Freitag, 24. Februar 2017

1. Versuch Boden mochila



Das war der erste Versuch für den Boden mit 8 Maschen. Es hat sich aber gewölbt. Also hab ich wieder geribbelt, weil es mir nicht gefiel und einen neuen Versuch mit 6 Maschen gestartet.


Sehr schnell stellte sich raus, das beult noch mehr. Da mir dieses Muster aber so gut gefiel, hab ich trotzdem weiter gehäkelt.



240 Maschen für den Boden sind wohl doch ein wenig viel. So gefällt mir das Muster ja echt gut. Nur ist es wohl eher ein Spitzhut.

Was ich aus dem Spitzhut mache, weiß ich noch nicht genau. Ich werde mal versuchen ob ich Ihn etwas flacher gebügelt bekomme und dann mache ich vielleicht einen Beutel für meine Wolle daraus.

Der nächste Versuch wird nochmal mit 8 Maschen, aber ich werde diesmal direkt alle Fäden mit einhäkeln, denn man merkt sofort, bis wo nur 3 Fäden mitgeführt wurden. Vielleicht beult es sich ja dann nicht mehr so. (Die Hoffnung stirbt zuletzt).

Kommentare:

  1. Komisch, dass es sich mit 8 Maschen wölbt! Echt schade, Muster & Farben wären soo schön!

    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Danke Sandra,

    mir gefällt das Muster auch und die Farben sind ja eh meine Farben *g. Aber ich gebe noch nicht auf. Irgendwann muss es ja klappen.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen