Donnerstag, 29. September 2016

Baby Nikes



Die Baby Nikes sind mir eben von der Nadel gehüpft. Gehäkelt aus Schachenmayr Catania mit NS 2,5. Die Anleitung habe ich hier gefunden. Ich hoffe sie gefallen der werdenden Mutter.
 




Montag, 26. September 2016

Nordnordwest Nr. 2


Mein 2. Nordnordwest. Gestrickt wieder aus Traumsterne Merino Lifestyle von Wollträume. In den Farben Blumenfee 278g und Brombeer 282g. Anleitung von Meermädchen Lea Viktoria. Gestrickt mit NS. 4,5. Ungespannt 1,78 x 1,10m. Leider kommen die Farben nicht so schön kräftig und strahlend rüber, wie sie in Wirklichkeit sind.

Dienstag, 13. September 2016

Socken Gr. 43


Das war eine Auftragsarbeit für einen Mann, der durch Lymphödeme so dicke Beine und Füße hat, das er keine Socken zu kaufen bekommt. Ich habe die Breite der Socken nach einem Foto geschätzt und habe dann nachdem ich einen Socken fertig hatte ihn mitgegeben zum probieren. Danach habe ich erst weiter gestrickt. Pro Paar habe ich 110 g Regia Sockenwolle verbraucht. Genadelt mit NS 3. 
Der Mann ist sehr glücklich endlich Socken zu haben die passen. 
Jetzt kann ich endlich an meinem 2. Nordnordwest weiter stricken und danach endlich mal wieder die Häkelnadel auskramen.

Sonntag, 4. September 2016

Patchwork



Ich habe diese Decke (etwas runter scrollen) im Internet gesehen und wollte sie ausprobieren. Da ich aber keine geübte Strickerin bin, habe ich mich auf die Suche nach einer passenden Anleitung gemacht. Hier habe ich dann auch was gefunden. Dies ist mein erster Versuch es nachzustricken. 
Allerdings hat mich genervt, das man jede Farbe abketten muss und so habe ich ein wenig getüfftelt, ob es auch anders geht.

  
 

 

So sieht also mein erster Versuch aus, das Patchwork-Granny ohne abzuketten zu stricken. Beim nächsten Versuch wird es noch einmal etwas anders probiert und dann eben auch versucht von quadratisch auf rechteckig zu kommen.
Aus den Probegrannys wird dann eine kleine Decke entstehen, die man sich dann auf dem Sessel mal über die Beine legen kann.
Gestrickt mit Gruendl Lisa und NS 4. Ich habe wieder die Farben der ersten Grannydecke verwendet, damit es zu der ersten Decke und den Kissenbezügen passt.
Aber ich wäre nicht ich, wenn ich mir nicht schon Gedanken gemacht hätte, wie man solche Grannys mit verkürzten Reihen auch häkeln kann. Mehr dazu später.