Sonntag, 3. Juli 2016

Sechsecktasche



Eigentlich wollte ich diese  Tasche stricken. Da ich aber nicht so geübt im stricken bin, habe ich die Sechsecke nicht hinbekommen. Nach 4 Versuchen habe ich die Stricknadeln weggelegt und meine heißgeliebte Häkelnadel ausgepackt und einfach drauf los gelegt. Die Sechsecke sind ganz normal aus festen Maschen. Über den Sechsecken habe ich die Doppelmaschen vom Criss Cross häkeln angewendet. Da man die aber nur in Runden häkeln kann, habe ich mir für die Schrägen und den Träger etwas anderes ausdenken müssen. Also habe ich die Hinreihen weiter mit Doppelmaschen gehäkelt und die Rückreihen mit Relief feste Maschen. Dies gibt dem Träger und den Schrägen eine schöne Stabilität.


 22 Sechsecke und 4 halbe brauchte ich.


Bei den Sechsecken merkte ich schon das meine 300 g Katia Bombay nicht genügen würden, so sind die beiden mittleren Sechsecken aus Alize Bella gehäkelt, weil die Farbe ziemlich gleich ist. 


Das zusammennähen hat fast 2 Tage gedauert und das wo ich doch so gerne nähe (graus). Bis hier hin hab ich schon 200 g der Katia Bombay verbraucht und wie gesagt schon 2 Sechsecke aus Alize Bella gehäkelt.


Links ist der erste Versuch für die Schräge, ich hatte in jeder Reihe abgenommen. Das hab ich dann wieder aufgezogen. Rechts hab ich nur noch in jeder 2. Reihe abgenommen.


Bei den Trägern ist mit dann natürlich die Bombay ausgegangen bevor die letzten 20 cm gehäkelt waren. Das hab ich dann mit verschiedenen Farben von Catania weiter gehäkelt, da die Bella zu weich war. Danach habe ich den Träger noch mit der Bella in Doppelmaschen und dann Krebsmaschen umrundet. Oben seht ihr den Träger vor dem Bügeln.


Träger nach dem Bügeln. Links ist das Stück das ich mit Catania gehäkelt habe, ich finde es passt ganz gut dazu.
 
Dann hatte ich noch während dem häkeln einen Reißverschluss mit eingehäkelt, leider hab ich nur einen braunen bekommen. Der passt natürlich nicht so gut, aber man sieht ihn ja nicht. Da der Zipper sehr klein war, habe ich mir noch eine Anpacke dran gehäkelt.

Verbraucht habe ich 300 g Katia Bombay ca. 15 g Catania und 35 g Alize Bella. Gehäkelt mit NS 3.
 

Kommentare:

  1. Schöne Tasche! Die Farben gefallen mir auch sehr gut!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sandra. Lila muss bei mir irgendwie überall dabei sein. Ist einfach meine liebste Farbe.

      LG Heike

      Löschen