Sonntag, 17. Juli 2016

Kissen Nr. 3

Das ist die Vorderseite.

 Und die Rückseite.



Es reiht sich perfekt bei den anderen beiden Kissen ein. Die Anleitung gibt es hier.  Gehäkelt hab ich wieder mit NS 3,5 und Gruendl Lisa. Wieder habe ich die Farben von der Decke verwendet. 
Allerdings habe ich bei Pinterest diese Häkelschrift gefunden und nach der gehäkelt, die ist besser zu erkennen wie die andere.


Die Rückseite habe ich dann einfach versucht zu vergrößern, bis es so groß war wie das Kissen.
 

Kommentare:

  1. Ich bin ja vom linken Kissen total begeistert.das rechte Muster habe ich auch schon gehäkelt,ist nicht so meins .das in der Mitte gefällt mir auch sehr gut. Die Farben die du fur Decke u Kissen verwendet hast,entsprechen ganz meinem Geschmack. Wünsch dir einen feinen Sonntag mit hoffentlich schöneren Wetter als bei uns.herzlichst Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Anna, wenn ich ehrlich bin, gefällt mir das linke Kissen nach wie vor auch am besten von allen, aber ich bin ja immer wieder auf der Suche nach neuen Mustern und hier hat mich halt gereizt das Granny zu vergrößern. Dir auch noch einen schönen Sonntag und ich schicke Dir ein wenig von der Hitze hier rüber.
      Liebe Grüße Heike

      Löschen
  2. Wow! So toll, alle drei Polster, besonders das linke, das möcht ich auch unbedingt machen!
    Die würden alle drei recht gut in meine geplante Regenbogen-Polster-Serie passen! ;-)
    Und deine Patchwork-Granny-Decke gefällt mir ja sowieso viiiiel besser als meine, die Farben sind soo toll! *schwärm*

    Alles Liebe,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sandra, ich bin schon auf deine nächsten Kissen gespannt. Mir gefällt das linke nach wie vor auch am besten, aber ich bin halt auch immer auf der Suche nach was neuem. Und das Thema mit dem gefällt mir besser bei der Decke ist doch immer so. Mir gefällt immer das was andere machen besser, als das was ich mache. Ich glaube das geht den meisten so.
      Liebe Grüße
      Heike

      Löschen
    2. *g* Da hast du wahrscheinlich recht, beim Nachbarn ist das Gras immer grüner ;-))
      Bei mir ist momentan Polster-Pause... hab mit einem Tapestry-Beutel angefangen, aber der dauert sicher noch lange, da kann man nicht so flott dahinhäkeln wie ich das sonst gerne mache! Da kommen vorher sicher noch so einige andere Sachen!

      LG Sandra

      Löschen
    3. Bei mir ist jetzt erst mal Pause mit häkeln. Ich habe heute angefangen aus der Merino Wolle ein Nord Nord West Tuch zu stricken. Bei meinen Strickkünsten wird das entweder nichts werden(was bei der superweichen Wolle sehr schade wäre), oder ich brauche ewig dafür. Ich bin mal gespannt was draus wird. Auf Deinen Tapestry-Beutel bin ich auch sehr gespannt.

      LG Heike

      Löschen